Baum drohte auf Haus zu stürzen

Ein Folgeeinsatz des schweren Unwetters vom 28. Juli beschäftigte am Samstagnachmittag die Feuerwehren Oltmannsfehn und Remels. Ein Baum drohte an der Oltmannsfehner Straße auf ein Wohnhaus zu stürzen. Auch die Drehleiter aus Wiesmoor wurde angefordert.

An der Einsatzstelle stellte sich jedoch bald heraus, dass ein Einsatz der Drehleiter nicht möglich war. Daraufhin konnten die Einsatzkräfte aus Wiesmoor wieder abrücken.


Einsatz Nr. 62

Datum: 04.08.2018

Alarmzeit: 13:45 Uhr

Einsatzende: 14:31 Uhr

Einsatzbericht:

Sturmschaden

Einsatzart:

Technische Hilfeleistung überörtlich

Einsatzort:

Oltmannsfehner Straße, Uplengen

Eingesetzte Fahrzeuge Feuerwehr Wiesmoor:

  • DLA (K) 23/12

Weitere Kräfte:

  • FF Oltmannsfehn
  • FF Remels

 

Einsatzort

Hinweis: Es handelt sich hierbei nur um eine ungefähre Angabe des Einsatzortes!

© Copyright 2002-2018  Freiwillige Feuerwehr Wiesmoor. All rights reserved. Site created by Feuerwehr Wiesmoor Homepage Team.

Webbanner_155x55
Facebook Banner

 

Unbenannt2
Unbenannt3