Herrenloses Fahrrad im Kanal entdeckt

Ein herrenloses Fahrrad im Spetzerfehnkanal an der Straße Im Unterende Nord in Spetzerfehn sorgte in der Nacht von Freitag auf Samstag für den Einsatz mehrerer Feuerwehren und der DLRG. Die Feuerwehr Wiesmoor unterstützte die Kameraden aus Großefehn mit dem Rüstwagen. Zur Unterstützung der DLRG Wiesmoor rückte die Leinenführergruppe außerdem mit einem Löschgruppenfahrzeug aus.

Im Verlauf des Einsatzes verdichteten sich die Anzeichen, dass das Fahrrad lediglich von Unbekannten im Kanal „entsorgt“ wurde. Daraufhin konnte der Einsatz abgebrochen werden.

 


Einsatz Nr.077

Datum: 29.09.2017

Alarmzeit: 23:27 Uhr

Einsatzende: 00:30 Uhr

Einsatzbericht:

Menschenrettung

Einsatzart:

Hilfeleistungseinsatz

Einsatzort:

Im Unterende Nord, Spetzerfehn

Eingesetzte Fahrzeuge Feuerwehr Wiesmoor:

  • LF 16 TS
  • RW 2 Kran

Weitere Kräfte:

  • Polizei Wiesmoor
  • DLRG Wiesmoor
  • FF Spetzerfehn
  • FF West-Mittegroßefehn

 

Einsatzort

Hinweis: Es handelt sich hierbei nur um eine ungefähre Angabe des Einsatzortes!

© Copyright 2002-2017  Freiwillige Feuerwehr Wiesmoor. All rights reserved. Site created by Feuerwehr Wiesmoor Homepage Team.

Webbanner_155x55
Facebook Banner

 

Unbenannt2
Unbenannt3