Baum musste gefällt werden

Bei einem Verkehrsunfall auf der Pollerstraße kollidierte ein Pkw mit einem Straßenbaum, überschlug sich danach und blieb auf der Fahrbahn liegen. Die Fahrerin des Wagens hatte dabei Glück im Unglück und kam mit dem Schrecken davon. Das Auto wurde stark beschädigt.

Der betroffene Baum wurde bei dem Unfall stark in Mitleidenschaft gezogen und stellte eine Gefahr für den Straßenverkehr dar. Deshalb fällten Einsatzkräfte der hinzugezogenen Feuerwehr den Baum. Nach etwas mehr als 30 Minuten konnte der Einsatz beendet werden.

 


Einsatz Nr.040

Datum: 07.07.2017

Alarmzeit: 17:41 Uhr

Einsatzende: 18:14 Uhr

Einsatzbericht:

Baumbeseitigung nach VU

Einsatzart:

Hilfeleistungseinsatz

Einsatzort:

Pollerstraße

Eingesetzte Fahrzeuge Feuerwehr Wiesmoor:

  • RW 2 Kran

Weitere Kräfte:

  • Keine

 

Einsatzort

Hinweis: Es handelt sich hierbei nur um eine ungefähre Angabe des Einsatzortes!

© Copyright 2002-2017  Freiwillige Feuerwehr Wiesmoor. All rights reserved. Site created by Feuerwehr Wiesmoor Homepage Team.

Webbanner_155x55
Facebook Banner

 

Unbenannt2
Unbenannt3