023

Gaskartusche geriet in Brand

Auf einem öffentlichen Parkplatz in der Nähe des Feuerwehrhauses fing am Nachmittag eine Gaskartusche beim Gebrauch Feuer. Es kam zu einer kleinen Verpuffung, woraufhin der Verursacher den Notruf wählte. Da noch einige Einsatzkräfte aufgrund des Großbrandes am Vormittag mit Aufräumarbeiten im Feuerwehrhaus beschäftigt waren, konnte das Tanklöschfahrzeug unmittelbar nach der Alarmierung ausrücken. Die Reste der brennenden Kartusche wurden abgelöscht, so dass die Feuerwehr nach wenigen Minuten wieder abrücken konnte.

 


© Copyright 2002-2017  Freiwillige Feuerwehr Wiesmoor. All rights reserved. Site created by Feuerwehr Wiesmoor Homepage Team.

Webbanner_155x55
Facebook Banner

 

Unbenannt2
Unbenannt3