001

Schwerer Verkehrsunfall

Zur Unterstützung bei einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Moorlage wurde der RW 2-Kran der Feuerwehr Wiesmoor am Mittwochmorgen alarmiert. Dort war ein junger Mann mit seinem Pkw von der Fahrbahn abgekommen und anschließend mit der Fahrerseite gegen einen Baum geprallt.

Die verunglückte Person konnte kurz nach der Ankunft der Einsatzkräfte aus Wiesmoor von den bereits anwesenden Feuerwehrkräften aus Großefehn und Sandhorst aus dem Unfallwrack befreit werden. Daraufhin konnte die Besatzung des RW 2-Kran die Einsatzstelle nach kurzer Zeit wieder verlassen.

Einen ausführlicheren Bericht finden Sie auf der Internetseite der Feuerwehren aus Großefehn.

 


© Copyright 2002-2017  Freiwillige Feuerwehr Wiesmoor. All rights reserved. Site created by Feuerwehr Wiesmoor Homepage Team.

Webbanner_155x55
Facebook Banner

 

Unbenannt2
Unbenannt3