001

Unbekannte Substanz in einem Wassergraben

Am frühen Freitagnachmittag wurde auf einem wasserführenden Graben an der Hauptstraße in Voßbarg eine unbekannte Substanz auf der Wasseroberfläche entdeckt. Die Feuerwehr rückte an und verhinderte durch das Setzen zweier Ölsperren die Ausbreitung der Gewässerverunreinigung. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die untere Wasserbehörde des Landkreises Aurich übergeben, die zwischenzeitlich ebenfalls alarmiert wurde.

 


© Copyright 2002-2017  Freiwillige Feuerwehr Wiesmoor. All rights reserved. Site created by Feuerwehr Wiesmoor Homepage Team.

Webbanner_155x55
Facebook Banner

 

Unbenannt2
Unbenannt3